Willkommen beim Gästebuch der Schwarz-Roten Zwedschgamännla

In diesem Gästebuch sind 289 Einträge, jeweils 25 auf einer Seite.

Gästebucheintrag hinterlassen


Seite: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 »

39. Gerhard

12.05.2008 - 17:54 Uhr

Ihre Nachricht


38. Max

11.05.2008 - 17:57 Uhr

Jetzt haben wir wieder ein Endspiel. Wie im Jahre 1999 in der BuLi, als wir mit drei Punkten und dem besseren Torverhältnis ins letzte Saisonspiel gegen Freiburg gingen. Wie es ausging brauche ich hier wohl nicht zu erwähnen. Hoffen wir auf einen besseren Ausgang. Dazu brauchen wir Spielwitz, Glück, Tore, eine Wand die hinter unserem Glubb steht, einen besseren Schiri als B.R. gegen Berlin, nen Sieg, drei Punkte für uns und einen Sieg vom VfB. Auf gehts Nürnberg. Wir sind der Glubb!


37. OleOle

09.05.2008 - 17:49 Uhr

Hat Jemand evtl. noch eine Karte für das Club vs. Schalke Spiel übrig?


36. Mini

08.05.2008 - 07:21 Uhr

Misimovic soll gehen? Wolfsburg?


35. mini

04.05.2008 - 11:47 Uhr

na hoffentlich gibts da wenigstens nochn fünkchen hoffnung


34. OleOle

04.05.2008 - 07:28 Uhr

Berlin - Berlin, WIR fahren nach Berlin!!


33. Marleen

01.05.2008 - 09:32 Uhr

mir eigentlich wurst, mir gehts nur um uns...nicht den gleichen, unbedachten Müll zu machen, man sieht was man für Ärger bekommt...


32. goalie

30.04.2008 - 16:06 Uhr

Rechtlich gebe ich dem Altdorfer keine Chance.


31. Marleen

30.04.2008 - 12:38 Uhr

TRAU SCHAU WEM
Clubfan klagt gegen FCN
Streit um Versteigerung von Eintrittskarten im Internet
Clubfan klagt gegen FCN
ALTDORF - «Wichtig is’ auf’m Platz» – eine Sportweisheit, die der 1. FC Nürnberg im Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga derzeit häufiger hören dürfte. Doch über zweitklassiges Geschäftsgebaren klagt ein Altdorfer Familienvater schon heute. Und zwar vor dem Amtsgericht Hersbruck.

Für Clubfan Thomas T. kam der Ärger schon vor dem Anpfiff: Er wollte seinem 14-jährigen Sohn eine Freude machen und besorgte zwei Eintrittskarten für den 1. FC Nürnberg. Was er nicht wusste – sein Junge hatte ausgerechnet an diesem Tag selbst einen Einsatz als Spieler bei der C-Jugend.

Der Clubfan in Thomas T. bedauerte es, doch bei aller Liebe für den Club waren die familiären Bande stärker: Er guckte seinem Sohn beim Kicken zu. Doch die Karten sollten die Familienkasse nicht unnötig belasten – er bot sie beim Internet-Auktionshaus Ebay zum Verkauf an. Sein Angebot wurde mit einer Skizze vom Stadionblock illustriert, um so die beiden Sitzplätze zu markieren.

Prompt flatterte Post ins Haus: Die FCN Marketing GmbH mahnte Thomas T. ab – er hatte «in wirtschaftlich erheblicher Weise in den Geschäftsbetrieb» eingegriffen, obendrein das Logo des Clubs verwendet.

Als treuer Dauerkarten-Besitzer zu Unrecht angeklagt?

Thomas T. rieb sich die Augen: «Als treuer Clubfan, der drei Kinder-Dauerkarten erworben hat und häufig Clubbesuche im Kollegenkreis organisiert», so schrieb er zurück, «kann es sich wohl nur um einen versehenlichen Serienbrief handeln». Doch ein paar Tage später machte der «Verein für Leibesübungen e. V.» unmissverständlich klar, dass kein Irrtum vorliegt.

Rechtsanwalt Rainer Thesen verlangte – da es sich bei Thomas T. um einen «Ersttäter» handelt – «lediglich 200 Euro» plus 72,87 Euro Geschäftsgebühren. Clubfan Thomas T. schüttelte den Kopf. Einige Tage später landete die Klage in Sachen Club gegen T. in seinem Briefkasten.

Der juristische Laie staunte – und bleibt stur. Die Möglichkeit, die Karten vor dem Spiel über die Geschäftsstelle zurückzugeben, gab es nicht. Für Thomas T. heißt es jetzt doppelt: «Wichtig is’ auf’m Platz» – denn zu seinem Fußballverein will er weiter halten. Aber auf dem anderen Platz, im Sitzungssaal 5 des Amtsgerichts Hersbruck, will er am 20. Mai um 9 Uhr über seinen Club siegen.



30. Marleen

22.04.2008 - 14:09 Uhr

Letzte Chance für Berlin. Bei sechs Personen wird die Zugreise knapp über 30 Euro kommen hin und zurück pro Person. Aufenthalt Samstag bis Sonntag Unterkunft zwischen 15 und 20 Euro inkl. Frühstück. (wie DFB Pokal Spandau)überlegts euch nochmal bis Mittwoch und gebt bescheid auf der Sitzung oder schriftlich an mich. Gruß Marleen P.S. Karte kommt noch hinzu!


29. Marleen

22.04.2008 - 08:26 Uhr

Hat sich soeben erledigt, habe Karten über Alles.de ergattert...


28. Marleen

22.04.2008 - 08:18 Uhr

Suche Sitzplatzkarten gegen Arminia Bielefeld! gegengerade oder Südkurve


27. Maigl

18.04.2008 - 16:38 Uhr

Will noch jemand am Sonntag mit zum Spiel? Bitte bei mir melden. Hab noch ne Karte übrig!


26. jörg

16.04.2008 - 11:44 Uhr

Wolfgang und ich haben getrennt an den DFB geschrieben und folgende Antwort bekommen:


Hallo,

jede Regelung hat Ihre Vor- und Nachteile.

Die persönlichen Strafen aus dem ersten Spiel, das abgebrochen wurde, bleiben erhalten. Wer also eine Gelbe Karte gesehen hat, der behält diese Karte in seiner Statistik. Gleiches gilt aber auch für das Absitzen von Sperre, die sich mit dem abgebrochenen Spiel um ein Spiel verringern. Dies ist durch die Satzungen und Ordnungen des DFB so festgeschrieben.

Ein Beispiel: Hätte der Spieler A dem Gegenspieler B durch ein Foul verletzt und hätte Rot gesehen, würde jeder verstehen, dass er für den Fall eines Wiederholungsspiels gesperrt ist. Denn identische Voraussetzungen kann man in einem Wiederholungsspiel sowieso nicht herstellen. Der verletzte Spieler würde ja beispielsweise auch fehlen.

Die Bestimmung zum Wiederholungsspiel finden Sie unter § 18 in der Rechts- und Verfahrensordnung des DFB. (http://www.dfb.de/uploads/media/07_Rechts-Verfahrensordnung.pdf)

Mit freundlichen Grüßen,

DFB-Pressestelle



25. Chef

15.04.2008 - 15:13 Uhr

Hallo zusammen!

Ich kann die Aufregung ja verstehen. Aber bei genauerer Betrachtung: Das Spiel war unregulär und von daher völlig zurecht abgebrochen. Warum das mit der gelben Karte so ist, kann ich auch nicht nachvollziehen. Das Tor zählt ja auch nicht. Werd mal den Eugen Striegl ne Mail schreiben (Lehrwart der Schiedsrichter).
@ Sympathisant: - ohne Worte - (weil wir halten ja nur doof die Klappe) Frechheit!


24. Marleen

15.04.2008 - 12:07 Uhr

Und Wolf darf seine gelbe Karte behalten, da freut er sich bestimmt und die Fans mit ihm!!!
So viel zum Thema Wir müssen einer Wettbewerbsverzerrung aus dem Weg gehen Danke an den DFB


23. Max

15.04.2008 - 10:48 Uhr

Natürlich findet das Spiel eine Woche früher statt, also am 20. April um 15.00 Uhr. Sorry


22. Max

15.04.2008 - 10:37 Uhr

Das Wiederholungsspiel gegen den VfL Wolfsburg findet am Sonntag, 27. April, 15.00 Uhr statt.
Grüße

Max


21. Max

12.04.2008 - 09:20 Uhr

Spiel wird neu angesetzt und beginnt mit Minute eins und Spielstand 0:0. Jetzt versteh ich auch warum die Wolfsburger so auf den Schiri eingeredet haben. Vielen Dank Herr Drees und danke auch dafür, dass sie für ihre Entscheidung über eine Stunde gebraucht haben. Glückwunsch!


20. Max

10.04.2008 - 16:57 Uhr

Ja genau, die einzigen die für Stimmung sorgen sind die Ultras und ich der seit über zwanzig Jahren ins Stadion renn schau nur doof zu und halte meine Klappe. Daumen hoch! Jubel!


19. Sympathisant

10.04.2008 - 10:41 Uhr

Die Ultras sind doch die einzigen die für Stimmung sorgen...die restlichen Fans schauen doch nur doof zu...und halten die Klappe!


18. Max

06.04.2008 - 17:09 Uhr

Wer wissen möchte, was unserem Vrein nach dem gestrigen Skandalspiel in Frankfurt alles drohen kann sollte sich dies mal durchlesen:
http://www.rp-online.de/public/article/aktuelles/sport/fussball/bundesliga/552305


17. Max

06.04.2008 - 16:47 Uhr

Ne, aber beim Glubb.


16. Marleen

06.04.2008 - 14:37 Uhr

Wieso, sind ultras unter uns???


15. Max

05.04.2008 - 17:36 Uhr

Na, geht doch!


Seite: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 »



Hol Dir auch ein kostenloses Gästebuch bei homepage-dienste