Stammtisch PM  |  Einstellungen  |  Anmelden  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe   
    |- Die Pro-Ligen > GER - 2. Bundesliga 2017/18 > Pro - 2. Bundesliga: Unser Verein in der Europa-League
Antworten  nach unten Ausdruckbare Version zeigen
Thema zurück | Thema vor
Autor Beiträge
offline ManuGee87
Teambetreuer


Geschlecht: männlich
aus: der Nähe von Limburg (a.d.Lahn)
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: 15-01-1987
Beiträge: 142

Profil betrachten ManuGee87 E-Mail senden an ManuGee87 Private Mitteilung senden an ManuGee87 Finde mehr Beiträge von ManuGee87 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
1 Geschrieben Samstag, September 3, 2016 @ 14:03:28  

Noch rechtzeitig vor dem ersten Gruppenspiel ist mir aufgefallen, dass wir mit dem FC St. Pauli sogar einen Europa League Teilnehmer haben. Neben der Meisterschaft in der 3. Liga kam Manager mammut mit dem FC St. Pauli auch ins DFL Pokal Finale, das zwar gegen Dortmund verloren ging, aber da der BVB bereits über die Liga für die CL qualifiziert war, ging der Startplatz für die Europa League an den FC St. Pauli. 

Darüber lohnt es sich natürlich zu berichten.

 

Der FC St. Pauli spielt in Gruppe A 

 

 

Der erste Gegner am 2. Spieltag ist der SV Zulte-Waregem. Der NC Manager bebbi13 ist der Nachfolger vom nach Mönchengladbach abgewanderten Nardsen und erlebte am 1. Spieltag in der belgischen Pro League einen klassischen Fehlstart. Nur 10 Punkte und Platz 18 sind deutlich zu wenig für den EL Teilnehmer und die Länderspielpause kam wohl gerade zum richtigen Zeitpunkt. 

 

Der zweite Gegner ist der NAC Breda (Letztes Jahr 3. Platz in der NED- Eredivisie) ist mit 35 Punkten in einer starken niederländischen Liga ähnlich gestartet wie der FC St. Pauli (29 Punkte). Dies sollte der stärkste Gegner in der Gruppenphase sein. 

 

Der dritte Gegner vom FC St. Pauli ist der schottische Pokalsieger Queen of the South, der ebenfalls mit 34 Punkte auf einem ähnlichen Niveau am ersten Spieltag lag. 

 

Fazit:

Wenn am nächsten Spieltag die ersten 3 Punkte geholt werden, dann ist ein Weiterkommen zumindest als Zweiter möglich, aber mammut hat keine leichte Gruppe erwischt und als Außenseiter und ohne den großen Druck spielt es sich vielleicht auch etwas besser.

Wenn Pizzaro und Robben im Laufe der Gruppenphase wieder fit werden, dann stehen die Chancen aber gut, dass ein Weiterkommen gelingt.

 

Ich wünsche dir aber viel Glück und Erfolg für die Europa League und werde über die einzelnen Spiele berichten und falls möglich auch die aktuellen Kader der Gegner posten. 


[geändert von ManuGee87 am Samstag, September 3, 2016 @ 14:04:35]

offline ManuGee87
Teambetreuer


Geschlecht: männlich
aus: der Nähe von Limburg (a.d.Lahn)
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: 15-01-1987
Beiträge: 142

Profil betrachten ManuGee87 E-Mail senden an ManuGee87 Private Mitteilung senden an ManuGee87 Finde mehr Beiträge von ManuGee87 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
2 Geschrieben Freitag, September 9, 2016 @ 15:29:28  

An diesem Wochenende heißt es Daumen drücken für den FC St. Pauli, denn das erste Gruppenspiel in der Europa League steht an. Der FC St. Pauli tritt auswärts beim belgischen Club SV Zulte Waregem an. Ein Auftaktsieg wäre extrem wichtig, aber Manager mammut muss weiterhin auf seine Stars Robben und Pizzaro verzichten. Waregem muss auf den verletzten Horn verzichten und hofft mit Neuzugang Konoplyanka auf ein deutlich besseres Ergebnis, als am 1. Spieltag der belgischen Liga.

 

Vorschau: 

 

Voraussichtliche Aufstellung von SV Zulte Waregem:

Tor: Müller

Abwehr: Halstenberg, Naldo, Jedvaj (Alternative: Sané )

Mittelfeld: Forsberg, Arnold, Geis, Konoplyanka (Alternative: Halilovic und B. Henrique)

Angriff: Philipp, Niederlechner, Vargas

 

Neben einem 3-4-3 wären auch auch ein 4-4-2 oder ein 3-5-2 gut möglich. Vor allem der Hamburger Halilovic ist ein Kandidat für die Startelf. Ein hohes Risiko stellen die drei Schalker Spieler gegen den FC Bayern München dar, aber auch eine mögliche Freiburger Doppelspitze gegen Gladbach könnte nach hinten losgehen. 

 

 

Voraussichtliche Aufstellung FC St. Pauli:

Tor: Casteels

Abwehr: Henrichs, Halstenberg, Piszczeck, C. Günter

Mittelfeld: Yatabaré, Clemens, Bittencourt, Esswein

Sturm: Muto, Reese

 

Das Team vom FC St. Pauli stellt sich quasi von selbst auf. Sollte Piszczeck zurück in die Startelf kehren, dann könnte man zumindestens mit einer vernünftigen Abwehr punkten. Im Mittelfeld ist man von einer starken Leistung von Bittencourt abhängig. Clemens und Muto könnten beide nur von der Bank kommen und Esswein wird sicher nur als Joker eingesetzt. 

 

 

Prognose: Einen klaren Favoriten in dieser Partie gibt es meiner Meinung nach nicht. Außer Halstenberg gibt es keinen doppelten Spieler. Die interessantesten Partien sollten Schalke-Bayern und Wolfsburg-Köln sein. In Wolfsburg kommt es zum Torhüter-Duell und St. Pauli hofft auf eine gute Leistung von Bittencourt. Sollte Naldo und Schalke gegen die Bayern ähnlich schwach, wie in Frankfurt auftreten, dann könnte die Abwehr der Trumpf vom FC St. Pauli werden. Beide Vereine haben einige Spieler, die vielleicht nur eingewechselt werden. Auch dies könnte am Ende entscheidend sein. Allerdings haben sowohl Halilovic (wenn er spielt) mit Leverkusen, die Schalker Spieler mit Bayern und Freiburger mit Gladbach schwere Gegner. Aus diesem Grund sehe ich den FC St. Pauli als ganz leichten Favoriten für die Partie an, aber es wird wohl eine sehr knappes Spiel.

 

 

Mit Robben und Pizzaro wäre es leichter, aber auch so ist ein Sieg möglich. Ich wünsche dir viel Erfolg mammut. Am Ende hat man als Zweitligist im internationalen Geschäft keinen Druck und kann nur gewinnen.

[geändert von ManuGee87 am Freitag, September 9, 2016 @ 16:52:45]


nicht Registriert
Beitrag ändern oder löschen Zitieren
3 Geschrieben Freitag, September 9, 2016 @ 15:41:42  

Danke für den sehr informativen Vorbericht zu dieser interessanten Partie zwischen unseren beiden Ligen, lieber Manu.

Ich habe mir erlaubt im belgischen Europa-League-Thread einen Link hierher zur Verfügung zu stellen.

Auf das der Bessere einen Sieg einfährt.


offline ManuGee87
Teambetreuer


Geschlecht: männlich
aus: der Nähe von Limburg (a.d.Lahn)
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: 15-01-1987
Beiträge: 142

Profil betrachten ManuGee87 E-Mail senden an ManuGee87 Private Mitteilung senden an ManuGee87 Finde mehr Beiträge von ManuGee87 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
4 Geschrieben Freitag, September 9, 2016 @ 16:55:39  

Keine Ursache Karl und natürlich sind auch die belgischen Manager der DFL hier gerne gesehen.

 

Einen kleinen Fehler habe ich eben korrigiert, denn Halstenberg hat natürlich auch schon am 1. Spieltag gespielt.


offline bebbi.13
Busfahrer


Geschlecht: männlich
Registriert: Jul 2016
Geburtsdatum: --
Beiträge: 24

Profil betrachten bebbi.13 E-Mail senden an bebbi.13 Private Mitteilung senden an bebbi.13 Finde mehr Beiträge von bebbi.13 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
5 Geschrieben Freitag, September 9, 2016 @ 20:27:39  

auf ein schönes Spiel.
Zulte fehlen im übrigen ausser Horn auch noch Maroh, Rausch und Max Kruse.
Geis sitzt nur auf der Bank.

Daraus ergibt sich dann folgende Notaufstellung:

Müller
Halstenberg, Naldo, Sane, Jedvaj
Forsberg, Arnold, Konopl..
Phillip, Niederlechner, Vargas

Quote:
Erstellt von ManuGee87

An diesem Wochenende heißt es Daumen drücken für den FC St. Pauli, denn das erste Gruppenspiel in der Europa League steht an. Der FC St. Pauli tritt auswärts beim belgischen Club SV Zulte Waregem an. Ein Auftaktsieg wäre extrem wichtig, aber Manager mammut muss weiterhin auf seine Stars Robben und Pizzaro verzichten. Waregem muss auf den verletzten Horn verzichten und hofft mit Neuzugang Konoplyanka auf ein deutlich besseres Ergebnis, als am 1. Spieltag der belgischen Liga.

 

Vorschau: 

 

Voraussichtliche Aufstellung von SV Zulte Waregem:

Tor: Müller

Abwehr: Halstenberg, Naldo, Jedvaj (Alternative: Sané )

Mittelfeld: Forsberg, Arnold, Geis, Konoplyanka (Alternative: Halilovic und B. Henrique)

Angriff: Philipp, Niederlechner, Vargas

 

Neben einem 3-4-3 wären auch auch ein 4-4-2 oder ein 3-5-2 gut möglich. Vor allem der Hamburger Halilovic ist ein Kandidat für die Startelf. Ein hohes Risiko stellen die drei Schalker Spieler gegen den FC Bayern München dar, aber auch eine mögliche Freiburger Doppelspitze gegen Gladbach könnte nach hinten losgehen. 

 

 

Voraussichtliche Aufstellung FC St. Pauli:

Tor: Casteels

Abwehr: Henrichs, Halstenberg, Piszczeck, C. Günter

Mittelfeld: Yatabaré, Clemens, Bittencourt, Esswein

Sturm: Muto, Reese

 

Das Team vom FC St. Pauli stellt sich quasi von selbst auf. Sollte Piszczeck zurück in die Startelf kehren, dann könnte man zumindestens mit einer vernünftigen Abwehr punkten. Im Mittelfeld ist man von einer starken Leistung von Bittencourt abhängig. Clemens und Muto könnten beide nur von der Bank kommen und Esswein wird sicher nur als Joker eingesetzt. 

 

 

Prognose: Einen klaren Favoriten in dieser Partie gibt es meiner Meinung nach nicht. Außer Halstenberg gibt es keinen doppelten Spieler. Die interessantesten Partien sollten Schalke-Bayern und Wolfsburg-Köln sein. In Wolfsburg kommt es zum Torhüter-Duell und St. Pauli hofft auf eine gute Leistung von Bittencourt. Sollte Naldo und Schalke gegen die Bayern ähnlich schwach, wie in Frankfurt auftreten, dann könnte die Abwehr der Trumpf vom FC St. Pauli werden. Beide Vereine haben einige Spieler, die vielleicht nur eingewechselt werden. Auch dies könnte am Ende entscheidend sein. Allerdings haben sowohl Halilovic (wenn er spielt) mit Leverkusen, die Schalker Spieler mit Bayern und Freiburger mit Gladbach schwere Gegner. Aus diesem Grund sehe ich den FC St. Pauli als ganz leichten Favoriten für die Partie an, aber es wird wohl eine sehr knappes Spiel.

 

 

Mit Robben und Pizzaro wäre es leichter, aber auch so ist ein Sieg möglich. Ich wünsche dir viel Erfolg mammut. Am Ende hat man als Zweitligist im internationalen Geschäft keinen Druck und kann nur gewinnen.

[geändert von ManuGee87 am Freitag, September 9, 2016 @ 16:52:45]



offline ManuGee87
Teambetreuer


Geschlecht: männlich
aus: der Nähe von Limburg (a.d.Lahn)
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: 15-01-1987
Beiträge: 142

Profil betrachten ManuGee87 E-Mail senden an ManuGee87 Private Mitteilung senden an ManuGee87 Finde mehr Beiträge von ManuGee87 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
6 Geschrieben Freitag, September 9, 2016 @ 22:51:02  

Die verletzten habe ich dann mal nicht mit aufgezählt. ^^
Nach dem Auftritt von Schalke 04 heute abend sieht es ja gar nicht so schlecht aus, das sollten die ersten Punkte sein. St Pauli muss dann morgen nachziehen.
Mammut hat nicht mehr auf die Verletzung von Skjelbred reagiert und spielt ohne Günter in einem 3-5-2 mit Skjelbred.

offline ManuGee87
Teambetreuer


Geschlecht: männlich
aus: der Nähe von Limburg (a.d.Lahn)
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: 15-01-1987
Beiträge: 142

Profil betrachten ManuGee87 E-Mail senden an ManuGee87 Private Mitteilung senden an ManuGee87 Finde mehr Beiträge von ManuGee87 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
7 Geschrieben Freitag, September 16, 2016 @ 16:56:25  

St. Pauli verliert sein erstes Gruppenspiel

In dieser Woche kommt der Europa League Bericht leider etwas spät, aber besser spät als nie.

St. Pauli hatte gegen einen starken belgischen Vertreter am Ende keine Chance und unterlag mit 48:34. Phillip mit seinem Doppelpack war der beste Mann beim SV Zulte-Waregem.

Casteels war der beste Spieler beim FC St. Pauli. 

 

Der Spieltag der Europa League im Überblick:

 

 

An dieser Stelle Glückwunsch zum Sieg an bebbi.13

 

Am 4. Spieltag kann es der FC St. Pauli schon besser machen. Dann steht das Heimspiel gegen Breda an. Bei einer Niederlage wird ein Weiterkommen extrem schwer, als heißt es für die 2. Bundesliga am Di/Mi Daumen drücken.


Antworten  nach oben ^  
Webmaster | DFL-kicker-Managerliga | Nutzungsbedingungen Zeitangaben sind GMT +1 Stunden.
 
Willkommen auf http://dfl-kicker-managerliga.com/, Guest!  
Login
Benutzername :
Passwort :
Melden Sie sich bitte an, um alle Foren-Funktionen nutzen zu können. Die Anmeldung ist kostenlos. Hier Anmelden!
Forum Regeln und Beschreibung
Wer darf in diesem Forum lesen ? Jedes Mitglied oder Gast
Wer darf neue Beiträge schreiben ? Jedes Mitglied
Wer darf auf Beiträge antworten ? Jedes Mitglied
Wer darf Beiträge editieren? Jeder Autor
Das Forum der 2. Bundesliga findet ihr hier. Aufstellungen, Kampfansagen und vieles mehr - hier ist Platz dafür.
Im Moment aktive Benutzer: 5
Im Moment sind 0 Mitglied(er) und 5 Gäste anwesend. | Besucher-Rekord war 118 am 12/02/2017 20:36:48
In diesem Forum suchen
Schlüsselwortsuche: Suchen :
»Hol Dir Dein Forum gratis« Powered by CuteCast v5.0 - Copyright © 2001-2009 ArtsCore Studios