SchmerzLOS e.V. PM  |  Einstellungen  |  Anmelden  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe   
    |- Chronische Schmerzen > Rücken-, Nacken-, Schulterschmerzen > Schulterfraktur nach Unfall in Garten
Antworten  nach unten Ausdruckbare Version zeigen
Thema zurück | Thema vor
Autor Beiträge
offline moonman
war schon öfter hier


Geschlecht: Keine Angabe
aus: Schleswig-Holstein
Registriert: Jun 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 26

Profil betrachten moonman E-Mail senden an moonman Private Mitteilung senden an moonman Finde mehr Beiträge von moonman Beitrag ändern oder löschen Zitieren
2 Geschrieben Freitag, September 8, 2017 @ 10:31:23  

Hallo Christian, herzlich willkommen im Klub der Schmerzgeplagten.
Von Schulterschmerzen kann ich auch ein langes Lied singen. Ich war lange Zeit, genau wie du, auch der Meinung, der schmerz sollte gefälligst wieder von allein weggehen. Tat er aber nicht. Ich habe mich viele Jahre gequält, alle Therapien erfolglos erprobt, und bin dann doch zur Überzeugun gelangt, dass es ohne Op nicht geht. Bei der Op-Entscheidung solltest du aber sehr kritisch bei der Arztwahl sein. Leider gibt es nicht wenige Orthopäden, die ihre eigenen Finanzinteressen vor das Wohl der Patienten stellen. Manche empfehlen reflexartig ein neues Gelenk, obwohl in den meisten Fällen eine Wiederherstellung des Gelenkes möglich ist. Das Schultgergelenk besteht ja hauptsächlich aus Muskeln und Bändern, die den Oberarmknochen mit der Gelenkfläsche des Schulterblattes zusammenhalten. Wenn nicht ein Knochen, so wie bei dir gebrochen ist, bestehen viele Möglichkeiten der Restaurierung. Die Operation wird heute in der Regel minimalinvasiv vorgenommen und erfordert keinen langen KH-Aufenthalt. DAnach ist aber viel Geduld erforderlich, denn die anschließende ambulante Physio-, bzw. Manualtherapie dauert viele Monate. Wenn nicht schon ein MRT gemacht worden ist, wäre das die nächste Maßnahme. Aufgrund des Ergebnisses kann der Arzt - mit dir zusammen - dann entscheiden, ob eine Op nötig ist. Es gibt Ärzte/Kliniken, die sich auf Schulter und Kniegelenke spezialisiert und entsprechende Erfahrungen haben. Unter diesem Link kannst du dich mit der Anatomie deiner Schulter vertraut machen: http://flexikon.doccheck.com/de/Schultergelenk

Ich wünsche dir, dass du einen guten Arzt findest.

offline Christian056
neu hier


Registriert: Sep 2017
Beiträge: 1

Profil betrachten Christian056 E-Mail senden an Christian056 Private Mitteilung senden an Christian056 Finde mehr Beiträge von Christian056 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
1 Geschrieben Donnerstag, September 7, 2017 @ 15:07:52  

Hallo zusammen!
Ich hoffe ich bin hier bei euch richtig… Ich habe mich noch nie zuvor in einem Forum angemeldet, bin also ein kompletter Neuling
Seit einem Arbeitsunfall in meinem Garten vor mittlerweile einem Jahr, tut mir meine rechte Schulter extrem weh. Beim Ausreißen eines Baumstumpfes bin ich von einer Mauer, direkt auf die Schulter gefallen. Gegen einen Besuch im Krankenhaus oder beim Arzt habe ich mich damals gewehrt, weil ich der Überzeugung war, dass es wieder von alleine wird. Nun hat mich meine Frau doch überredet, die Schulter mal von einem Arzt anschauen zu lassen, nachdem ich jetzt seit ca. 1 Jahr Schmerzen habe. Das Ergebnis: eine Schulterfraktur die nie richtig verheilt ist, da ich die Schulter ja nie geschont habe
Mein Arzt würde gerne operieren, um alles „wieder grade zu rücken“… Danach soll ich auf Reha und zur Physiotherapie damit die Schulter nicht ganz steif wird…
Der Vorschlag zur OP lässt mich nachdenken… Am liebsten würde ich es ohne OP wieder hinbekommen. Hat das vielleicht jemand von euch schon mal geschafft?

[geändert von Christian056 am Donnerstag, September 21, 2017 @ 10:53:18]

Antworten  nach oben ^  
Webmaster | SchmerzLOS e.V | Nutzungsbedingungen Zeitangaben sind GMT +1 Stunden.
 
Willkommen auf SchmerzLOS e.V., Guest!  
Login
Benutzername :
Passwort :
Melden Sie sich bitte an, um alle Foren-Funktionen nutzen zu können. Die Anmeldung ist kostenlos. Hier Anmelden!
Forum Regeln und Beschreibung
Wer darf in diesem Forum lesen ? Jedes Mitglied oder Gast
Wer darf neue Beiträge schreiben ? Jedes Mitglied
Wer darf auf Beiträge antworten ? Jedes Mitglied
Wer darf Beiträge editieren? Jeder Autor
Hier kannst Du Dich über Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen austauschen
Im Moment aktive Benutzer: 7
Im Moment sind 0 Mitglied(er) und 7 Gäste anwesend. | Besucher-Rekord war 85 am 12/11/2019 15:32:40
In diesem Forum suchen
Schlüsselwortsuche: Suchen :
»Hol Dir Dein Forum gratis« Powered by CuteCast v5.0 - Copyright © 2001-2009 ArtsCore Studios
Besucherzaehler