SchmerzLOS e.V. PM  |  Einstellungen  |  Anmelden  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe   
    |- Tipps und Informationen > Fernseh- und Rundfunktipps > Gefährliche Implantate
Antworten  nach unten Ausdruckbare Version zeigen
Thema zurück | Thema vor
Autor Beiträge
offline Janne
kommt häufiger vorbei


Geschlecht: weiblich
aus: Schleswig-Holstein
Registriert: Jul 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 371

Profil betrachten Janne E-Mail senden an Janne Private Mitteilung senden an Janne Finde mehr Beiträge von Janne Beitrag ändern oder löschen Zitieren
3 Geschrieben Samstag, August 23, 2014 @ 21:17:11  

Hallo blueelli,
es gab vor einiger Zeit schon mal eine Sendung über Probleme mit Implantaten. Dort habe ich erfahren, dass es an den Zuöassungsstellen liegt, dass manche Medizin-Produkte nur mangelhaft getestet werden vor der Freigabe. Das scheint eine Gesetzeslücke zu sein.
Grüße
Janne
offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
2 Geschrieben Samstag, August 23, 2014 @ 18:40:47  

Hallo,

sicher eine interessante Sendung, muss ich mir vormerken.
Von den Brustimplantaten hat man ja schon viel gehört in den Medien, aber ich finde die anderen Themen ( Hüftgelenke und Prothesen ) viel interessanter für mich.
Werde es auf jeden Fall anschauen.

Danke für den Tipp.

blueelli
--------------------

offline Janne
kommt häufiger vorbei


Geschlecht: weiblich
aus: Schleswig-Holstein
Registriert: Jul 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 371

Profil betrachten Janne E-Mail senden an Janne Private Mitteilung senden an Janne Finde mehr Beiträge von Janne Beitrag ändern oder löschen Zitieren
1 Geschrieben Freitag, August 22, 2014 @ 21:33:30  

Hallo,
am Montag, 25.8.14, sendet die ARD um 22.45 Uhr die Sendung "Schrott im Körper - Gefährliche Implantate und Patientenleid".
Auf der Website heißt es weiter:
"Plötzlich senden implantierte Defibrillatoren tödliche Elektroschocks aus oder sie explodieren sogar im Körper. Künstliche Hüftgelenke brechen, Prothesen sondern toxische Metall-Ionen ab. Brustimplantate, gefüllt mit Industriesilikon, reißen, und die giftige Füllung verteilt sich im Körper. Die betroffenen Patienten müssen unnötige Folge-Operationen über sich ergehen lassen. Manche bezahlen sogar mit dem Leben."

Vielleicht interessant für einige von uns???

Grüße
Janne

Antworten  nach oben ^  
Webmaster | SchmerzLOS e.V | Nutzungsbedingungen Zeitangaben sind GMT +1 Stunden.
 
Willkommen auf SchmerzLOS e.V., Guest!  
Login
Benutzername :
Passwort :
Melden Sie sich bitte an, um alle Foren-Funktionen nutzen zu können. Die Anmeldung ist kostenlos. Hier Anmelden!
Forum Regeln und Beschreibung
Wer darf in diesem Forum lesen ? Jedes Mitglied oder Gast
Wer darf neue Beiträge schreiben ? Jedes Mitglied
Wer darf auf Beiträge antworten ? Jedes Mitglied
Wer darf Beiträge editieren? Jeder Autor
In dieses Forum kannst Du Termine von Gesundheitssendungen aus Fernsehen und Rundfunk eintragen
Im Moment aktive Benutzer: 3
Im Moment sind 0 Mitglied(er) und 3 Gäste anwesend. | Besucher-Rekord war 85 am 12/11/2019 15:32:40
In diesem Forum suchen
Schlüsselwortsuche: Suchen :
»Hol Dir Dein Forum gratis« Powered by CuteCast v5.0 - Copyright © 2001-2009 ArtsCore Studios
Besucherzaehler