SchmerzLOS e.V. PM  |  Einstellungen  |  Anmelden  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe   
    |- Tipps und Informationen > Gesundheitstipps > Wassergymnastik oder Aqua-Fit
Antworten  nach unten Ausdruckbare Version zeigen
Thema zurück | Thema vor
Autor Beiträge
offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
24 Geschrieben Samstag, Dezember 19, 2015 @ 22:56:55  

Hey,

für mich stellt sich diese Überlegung nicht nach einem zweiten Kurs, den habe ich ja schon...
Ich mache Dienstags noch Achtsamkeit Gymnastik, dort sind wir 6 Frauen die alle gesundheitliche Einschränkungen haben.
Jeder macht soviel wie er kann, wenn man etwas aus gesundheitlichen Gründen nicht kann ist das ok. Versucht wird immer alles aber kein Muß.
Und da der Kurs von einer Physiotherapeutin geleitet wird, die auch von allen die gesundheitlichen Einschränkungen kennt, achtet sie natürlich auch darauf, das keiner etwas macht, was er nicht sollte.

Ich gehe zur Zeit Donnerstags nicht zum Schwimmen, irgendwie klappt es nicht...
Mir geht es im Moment auch gar nicht gut...Schmerzen in mehreren Gelenken, Schmerzpflaster wird zur Zeit ständig erhöht...irgendwie alles ...

Ich wünsche trotzdem allen hier schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Auf das das neue Jahr besser wird.

Liebe Grüße an alle

Blueelli

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
23 Geschrieben Sonntag, Dezember 13, 2015 @ 11:20:15  

Hi

einmal habe ich noch nächste Woche .... dann ist auch leider Winterpause .... spannend wird es ob ich dann trotzdem Donnerstags irgendwo schwimmen gehe
Aber ich habe auch nun den nächsten Kurs fest gebucht, auch wenn ich bei den Preisen manchmal ein bisschen schlucke ... ich werde aber mir dann nächste Woche eine Teilnahmebestätigung geben lassen und mir dann bei der Kasse versuchen einen Zuschuss zu holen

Manchmal bin ich sogar am Überlegen, ob ich mir noch einen zweiten Kurs hole ... aber da muss ich noch ne Weile drauf rumdenken ....
--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
22 Geschrieben Mittwoch, Dezember 9, 2015 @ 08:06:00  

Hallo,

ich habe auch nicht wirklich das Gefühl, das es mir gesundheitlich was bringt
Oder das es mir besser geht, wenn ich von dort komme,
das einzige was ich immer wieder feststelle ist, das meine Laune dann besser ist, weil ich die Damen dort gerne habe und gerne mit ihnen zusammen bin...
Wir haben Spaß zusammen und das ist vielleicht auch meine Motivation dorthin zu gehen?!

Und gerade gestern hat mich einen der Damen angerufen und mitgeteilt, das dieses Jahr kein treffen mehr ist, da die Klinik angerufen hat um mitzuteilen, das das bad jetzt schon geschlossen wird.
Das nächste mal ist erst wieder Anfang Januar


offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
21 Geschrieben Samstag, Dezember 5, 2015 @ 10:58:48  

Ja, das mit dem in den Hintern treten, damit man wirklich hingeht, kenne ich auch ab und zu
Aber ich denke auch, dass die Bewegung einfach gut tut und auch sein muss ... ich hab zwar so nicht unbedingt das Gefühl, dass es etwas arg verbessert hat an meinem Zustand. Aber erstens tut es der Seele gut und zweitens, wer weiß schon wie es mir gehen würde, wenn ich es nicht machen würde ....

Bin vor allem gespannt, was ich in der Zeit mache, wo kein Kurs ist. Hab mich nämlich noch immer nicht für ein Schwimmbad entscheiden können, in dem ich mich trotz meines Aussehens wohl fühle und dann auch noch genug Platz habe, rückwärts zu schwimmen ....
--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
20 Geschrieben Donnerstag, Dezember 3, 2015 @ 21:42:01  

Hallo,

ja ich hab mich jedes Mal hingequält
Ich war nur nicht die zwei Wochen während meines KH Aufenthaltes...

Im Moment sind Schmerzen in einigen Gelenken ganz massiv da, Schultern. Ellenbogen, Handgelenke, Finger, Knie, rechtes Sprunggelenk, Rücken usw.

Aber ich denke auch, das es nicht gut wäre, wenn ich garnichts mache und da das ja Funktionstraining der Rheumaliga ist und die Trainerin von meinen Problemen weiß, kann gemäßigte Bewegung besser sein, als garkeine Bewegung.
Auch wenn ich mich am liebsten auf dem Sofa einmummeln würde und mich jeden Donnerstag in den Allerwertesten treten muss.....ich gehe fleißig hin.
Wir haben nur noch nächste Woche, danach schließt das Bad bis Anfang Januar....

Liebe Grüße

blueelli

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
19 Geschrieben Donnerstag, Dezember 3, 2015 @ 14:12:54  

Heute steht mal wieder mein "Wasserplanschen" an freu mich schon drauf, die letzten zwei Mal ist auch in Sachen Schmerz alles im Rahmen geblieben. Mit heute sind es noch drei Termine, dann ist leider Winterpause

@Bluellii, hast du den die letzten 6 Wochen in Sachen Wassersport was machen können?
--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
18 Geschrieben Sonntag, November 1, 2015 @ 13:27:29  

Hi Blueelli

na ja, überhaupt nicht an Schmerzen denken bei dem Wassersport stimmt so leider nicht ... natürlich tut mir auch während des Sportes mal hier und mal da etwas weh .... aber es ist erstaunlicherweise nicht so stark wie außerhalb des Wassers.

Letztes Mal hätte ich aber wohl früher aufhören müssen. Hatte schon tagsüber wieder starke Probleme mit vorallem der rechten HWS Seite .... durch den Sport wurde es aber leider nicht besser, gegen Ende zog der Schmerz plötzlich wieder über die HWS hinaus den Kopf hoch.

Am nächsten Tag musste ich mal wieder den Arbeitstag um 14 Uhr abbrechen, weil ich trotz Einnahme von insg. 2000 Ibu immer noch starke Schmerzen hatte. das demoralisiert dann doch auch ganz schön
--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
17 Geschrieben Dienstag, Oktober 20, 2015 @ 07:53:02  

Hey dragon,

das ist schön zu lesen, das du während deines Kurses überhaupt nicht an deine Schmerzen denkst und nicht beeinträchtigt wirst du sie.

Vielleicht kommst du irgendwann noch raus aus dieser Spirale der Schmerzen, zu wünschen wäre es dir.

Ich war letztes mal nicht zum Funktionstraining, beim nächsten mal wieder.

Liebe Grüße

blueelli

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
16 Geschrieben Donnerstag, Oktober 15, 2015 @ 22:47:18  

Wollt nur mal wieder ne kurze Rückmeldung geben

War auch heute wieder bei meinem geliebten Wasserplanschen hatte wieder den erstaunlichen Effekt, dass während des Kurses die Schmerzen, die gerade wieder in der oberen HWS und Schulterübergang sitzen, so weit in den Hintergrund treten, dass sie mich nicht mehr negativ beeinträchtigen

Ich kann jedem, der das liest und auch nur ansatzweise sich gerne im Wasser bewegt, empfehlen sich auch so einen Kurs zu suchen. Sie werden ja inzwischen sehr oft angeboten .... Es macht einfach Spaß und so etwas ist doch gerade für uns Schmerzpatienten wichtig, als Gegenpol zu den vielen anderen, belastenden Momenten in unserem Leben

[geändert von dragon67 am Donnerstag, Oktober 15, 2015 @ 22:49:59]
--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
15 Geschrieben Mittwoch, September 30, 2015 @ 07:25:02  

Hi,

das wir evtl. nicht so viel an Bewegungen können, wie die anderen ist halt so. Allerdings weiß mein Trainer noch gar nichts davon. Wenn ich dran denke, sage ich ihm das morgen noch.

Im Moment denke ich, dass es die Schmerzen nicht wirklich verschlimmert hat. Es kann allerdings schon sein, dass es welche auslöst. Doch das Gefühl habe ich auch als mal bei meinen Übungen daheim. Ich werde sie trotzdem weitermachen.

Nein, bei einem Schmerztherapeut war ich so noch nicht. Allerdings ist mein langjähriger Orthopäde auch in Sachen Schmerztherapie ausgebildet. Ich scheue mich aber im Moment eher vor Arztbesuchen, da ich nicht wirklich das Gefühl habe, dass sie mir weiterhelfen ... wie schon im Alltagsgeplauder geschrieben, bin ich gerade eher wieder demoralisiert ...


--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
14 Geschrieben Montag, September 28, 2015 @ 06:09:04  

Hallo,

ja, auch ich hatte am Donnerstag wieder Wassergymnastik, dort sind einige ältere Damen, so zwischen 65 und 80 Jahren auch vertreten, alle sehr nett und lustig, aber ich musste feststellen, das die Damen beweglicher sind als ich, das frustet ganz schön.

Wir mussten eine Übung machen mit einen Stock.
Mit beiden Händen außen anfassen, Arme in die Höhe, hinter dem Kopf am Rücken herunter führen.
Konnten die alle. Ich hatte keine Chance. Hinter dem Kopf ging schon nur mit Gewalt und Schmerzen, dabei sollte ich Abstand zum Hals einhalten, es gelang mir nicht.
dann am Rücken runter....da war alles vorbei...

Aber auch ich muss sagen, das ich dort gerne hingehe, schon alleine um mal wieder Kontakt zu anderen Menschen zu haben, die verstehen, das ich wegen meiner Eerkrankung einfach ein oder mehrere Handicaps habe und nicht mit dem Kopf schütteln und sich ihren Teil denken...

Hast du mittlerweile heraus gefunden wie sich dein Training ausgewirkt hat?
Hilft es dir, hattest du mehr Schmerzen als sonst?

Das du so viel Ibu nimmst...mein Magen würde das nicht mitmachen, gibt es kein anderes Medi was dir vielleicht besser helfen könnte und deinen Körper nicht so belastet?
Warst du schon einmal bei einem Schmerztherapeuten?

Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß und Efolg beim " Wasserplanschen" !!

blueelli
--------------------

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
13 Geschrieben Donnerstag, September 24, 2015 @ 20:55:39  

Liebe Blueeli

bin gerade eben heimgekommen vom Wasserplanschen, wie ich es liebevoll nenne und bin seit langem mal wieder positiv aufgekratzt (kennst du den Begriff?)

Was mir als erstes durch den Kopf schoss als ich im Wasser war: Hier fühle mich einfach tierisch wohl und ich sollte wirklich öfter schwimmen gehen!! Warum ich immer so doof bin und nicht öfter das mache was mir gut tut und Spaß macht, frage ich mich auch immer wieder

Als wir dann anfingen habe ich mal wieder echt gemerkt, dass mit den Armen und Beinen unterschiedliche Bewegungen machen manchmal gar nicht so einfach ist der Trainer hat uns in der zweiten Hälfte diese Schlangen gegeben und u.a sollten wir uns da drauf stellen ... ich bin da echt immer wieder runtergefallen
Aber alles in allem hat es total Spaß gemacht und ich merke, dass mein Körper ganz schön was zu schaffen hatte .

In Sachen Schmerzen bin ich mir noch nicht sicher, ob sich es negativ auswirkt. Heute hatte ich eh einen echt miesen Tag und hab im Laufe des Tages insgesamt auch wieder 2000 mg Ibu genommen. Also sind die Schmerzen heute eben einfach schon so heftig gewesen und nicht erst durch den Sport ausgelöst worden. Mal schauen wie es mir die nächsten Tage geht ... ich habe ja auch die Tage vorher immer schon morgens ein wenig Sport gemacht und weiß einfach auch da nicht, ob das im Moment die Schmerzen erst auslöst oder ob ich sie auch so gehabt hätte ...

Schaun wir mal wie es weitergeht

Hattest du nicht heute auch wieder Wasserplanschen?


--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
12 Geschrieben Montag, September 21, 2015 @ 06:10:15  

Hallo dragon67,

ja, ich mache noch andere Sachen in Sachen gesunder Bewegung.
Ich muß zweimal die Woche zur Physiotherapie und einmal die Woche zur Ergotherapie.

Ich muß, um der Versteifung durch den Morbus Forestier entgegenzuwirken, täglich spezielle gymnastische Übungen machen.

Und einmal im Frühjahr und einmal im Herbst belege ich bei meiner Physiotherapeutin einen Kurs mit je 10 Einheiten Achtsamkeitsgymnastik.

Ansonsten versuche ich so oft es geht spazieren zu gehen und ab und zu gehe ich auf ein Mini Trampolin und laufe darauf, aber das wirklich nur, wenn es gesundtheilich relativ gut geht!

Probier es einfach aus, wie es dir bekommt, wenn du beim nächsten Mal zum Aquajogging gehst. Vielleicht hilft es dir und löst deine Schmerzen, vielleicht wird es schlimmer.

Ich bin gespannt, was du berichtest.

Liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünscht

Blueelli

[geändert von blueelli am Montag, September 21, 2015 @ 06:12:20]

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
11 Geschrieben Sonntag, September 20, 2015 @ 00:29:39  

Liebe Blueeli ,

vielleicht hast du recht und es war die richtige Entscheidung. Wissen werde ich es erst, wenn ich es in Zukunft anders mache. Ich gehe schon auch davon aus, dass es ganz schön anstrengend sein wird. Vor allem am Anfang. Immerhin ist doppelt so lang mit 45 Min. wie in der Reha, da waren es immer nur 20 Minuten.

Aber um auch auf deine Beschwerden zu kommen. Vielleicht ist es ja auch bei dir am Anfang die ungewohnte viele Bewegung. Da muss sich der Körper ja auch erst dran gewöhnen. In der Reha war in der ersten Woche nach dem Sport auch immer echt fertig und hatte Schmerzen. Aber es wurde besser mit der Zeit!

Machst du noch etwas anderes in Sachen gesunde Bewegung für dich?

Wünsche dir nun erst mal, dass es dir bald wieder besser geht ...
--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
10 Geschrieben Samstag, September 19, 2015 @ 19:37:17  

Hallo dragon67,

ganz ehrlich, ich wäre auch nicht gegangen, ich kann mir auch nicht vorstellen, das es gut gewesen wäre, wenn du dich trotz der Schmerzen, auspowerst.
Anschließend wäre es sicher noch heftiger gewesen.

Ich bin ja am Donnerstag wieder zur Funktionsgymnastik, als ich dort war, war alles gut, es klappten zwar nicht alle Übungen, aber so ist das nunmal.
Die Übungsleiterin fragte auch anschließend noch, ob alles in Ordnung wäre bei den Neuen.
Als ich eine Stunde zu Hause war ging es los. Rückenschmerzen im LWS Bereich, richtig ätzend, es war nur am pochen, also schmiss ich eine Celebrex ein, ist ja entzündungshemmend und schmerzstillend, aber der Abend und die Nacht war im wahrsten Sinne des Wortes: SCH....

Jetzt stecke ich mitten in einem Schub und frage mich natürlich ob der von der Funktionsgymnastik ausgelöst wurde oder ob der so oder so gekommen wäre??

Genauso frustrierte Grüße sendet

Blueelli

[geändert von blueelli am Montag, September 21, 2015 @ 06:11:44]
--------------------

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
9 Geschrieben Freitag, September 18, 2015 @ 08:53:50  

Hi

leider kann ich noch nichts berichten, den mir ging es gestern schon wieder schmerzmäßig so schlecht, dass ich nicht zum Termin bin heute ärger ich mich da drüber .... ich sollte echt lernen, mich nicht von den Sachen, die gut sind für mich, von den blöden Schmerzen und anderen Begleiterscheinungen abhalten zu lassen

Nächstes Mal geh ich hin und wenn ich auf alle viere ins Wasser krabbel

Frustrierte Grüße
dragon

offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
8 Geschrieben Montag, September 14, 2015 @ 07:43:29  

Hallöchen,

ja ich hatte am vergangenen Donnerstag das erste Mal Funktionsgymnastik im Wasser.
Ist wie normale Wassergymnastik, allerdings sind dort nur Rheumapatienten und Leute mit ähnlichen Gelenkerkrankungen.
Das Wasser soll 30 Grad haben aber ich habe trotzdem gefroren.
Die Truppe ist ganz lustig.

Ob es was bringt, kann ich erst später sagen...

Beim Aquajogging wirst du sicher mehr gefordert.

Ich gehe jetzt nur einmal die Woche obwohl auf meiner Verordnung zweimal drauf steht.

Keine Plätze da, ist doch auch blöd...außer man fährt mindestens 35 km in die nächste Stadt für ´ne halbe Stunde im Wasser.
Es gibt hier noch in 9 km Entfernung Kurse, aber die sind alle belegt...

Liebe Grüße und berichte mal vom Aquajogging.

blueelli

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
7 Geschrieben Donnerstag, September 10, 2015 @ 22:36:37  

Hallo blueeli

gibt es etwas Neues von der "Wasserfront" bei dir? Hast du schon angefangen?

Mein Aqua-Jogging-Kurs geht in einer Woche los und ich bin echt gespannt, was die dann da so machen mit uns? Ist sicherlich auch anders als das was in der Reha mit uns gemacht wurde ...
--------------------
Liebe Grüße Dragon

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
6 Geschrieben Mittwoch, August 26, 2015 @ 20:27:17  

He, klasse freue mich tierisch für dich bin gespannt, was du so weiter erzählst ...
--------------------
Liebe Grüße Dragon
offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
5 Geschrieben Mittwoch, August 26, 2015 @ 06:55:20  

Hallo,

gestern ist Post von der Krankenkasse gekommen:

FUNKTIONSGYMNASTIK FÜR 24 MONATE / 2 MAL WÖCHENTLICH GENEHMIGT

Formular ist schon raus an die Rheuma Liga zwecks Terminapsprache, die wollten mich dann anrufen.

Nächste Woche weiß ich bestimmt schon wann und wo ich einsteigen kann.

Liebe Grüße

blueelli

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
4 Geschrieben Freitag, August 21, 2015 @ 20:53:36  

Hallo Bluelli,

na ja, dann haben sich ja jetzt hier zwei Wasserratten getroffen

Aber stimmt, Funktionsgymnastik im Wasser gibt es ja auch als Variante, das hatte ich ganz vergessen ...

Erzähl mal weiter, wie es bei dir da läuft! Drücke dir ganz fest die Daumen, dass du es genehmigt bekommst! Würde mich dann nämlich auch mal interessieren, was dann dabei so gemacht wird ...

LG
Dragon

offline blueelli
hat viel zu sagen


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 515

Profil betrachten blueelli E-Mail senden an blueelli Private Mitteilung senden an blueelli Finde mehr Beiträge von blueelli Beitrag ändern oder löschen Zitieren
3 Geschrieben Freitag, August 21, 2015 @ 08:56:03  

Hallo dragon67,

ich hatte auch auch eine ganze Weile Probleme ins Wasser zu gehen aus den gleichen Gründen wie du.
Ich weiß nicht, wann sich bei mir der Schalter umgelegt hat, das kann ich gar nicht so genau sagen,
aber mittlerweile weiß ich, das ich nicht die Einzige bin mit diesen Problem.

Ich gehe jetzt öfter wieder ins Wasser und habe festgestellt, das es mir sehr gut tut an den Gelenken, gerne auch ins warme Wasser.
Habe mir jetzt eine Verordnung für Funktionsgymnastik im Wasser ausstellen lassen vom Hausarzt und hoffe das die Krankenkasse diese genehmigt, 2 x wöchentlich :-))

Liebe Grüße

blueelli

offline dragon67
hat sich eingelebt


Geschlecht: weiblich
Registriert: Aug 2015
Geburtsdatum: --
Beiträge: 116

Profil betrachten dragon67 E-Mail senden an dragon67 Private Mitteilung senden an dragon67 Finde mehr Beiträge von dragon67 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
2 Geschrieben Mittwoch, August 19, 2015 @ 23:04:00  

Hallo Janne

ich kann das gut verstehen ... hatte in der Reha jetzt auch Aqua-Jogging und Gymnastik ... das hat bei mir die Liebe zum Wasser wieder geweckt

Ich habe mich auch schon für einen Aqua-Jogging-Kurs ab Mitte September angemeldet ....

War schon als Kind ein Wassertierchen und habe es leider nicht mehr gemacht in den letzten Jahrzehnten, weil ich nicht wirklich gertenschlank bin und mich nicht getraut habe, als molliger/dickerer Mensch im Badeanzug zu zeigen... fand ja auch selber den Anblick nicht wirklich erhebend kennt das noch jemand von euch ?

LG
dragon67

offline Janne
kommt häufiger vorbei


Geschlecht: weiblich
aus: Schleswig-Holstein
Registriert: Jul 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 364

Profil betrachten Janne E-Mail senden an Janne Private Mitteilung senden an Janne Finde mehr Beiträge von Janne Beitrag ändern oder löschen Zitieren
1 Geschrieben Donnerstag, Oktober 31, 2013 @ 19:19:07  

Mir hilft der Aufenthalt und vor allem die Bewegung in warmem Wasser enorm. Ist das bei Euch auch so? Gerade in der beginnenden kalten Jahreszeit ist das sehr angenehm!!!
Viele Grüße
Janne
Antworten  nach oben ^  
Webmaster | SchmerzLOS e.V | Nutzungsbedingungen Zeitangaben sind GMT +1 Stunden.
 
Willkommen auf SchmerzLOS e.V., Guest!  
Login
Benutzername :
Passwort :
Melden Sie sich bitte an, um alle Foren-Funktionen nutzen zu können. Die Anmeldung ist kostenlos. Hier Anmelden!
Forum Regeln und Beschreibung
Wer darf in diesem Forum lesen ? Jedes Mitglied oder Gast
Wer darf neue Beiträge schreiben ? Jedes Mitglied
Wer darf auf Beiträge antworten ? Jedes Mitglied
Wer darf Beiträge editieren? Jeder Autor
Hier könnt Ihr euch über Ernährungstipps (Rezepte). Gymnastik und Gesundheitssport austauschen!
Im Moment aktive Benutzer: 6
Im Moment sind 0 Mitglied(er) und 6 Gäste anwesend. | Besucher-Rekord war 42 am 24/10/2012 13:57:24
In diesem Forum suchen
Schlüsselwortsuche: Suchen :
»Hol Dir Dein Forum gratis« Powered by CuteCast v5.0 - Copyright © 2001-2009 ArtsCore Studios
Counter