SchmerzLOS e.V. PM  |  Einstellungen  |  Anmelden  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe   
    |- Chronische Schmerzen > Rücken-, Nacken-, Schulterschmerzen > Therapiemöglichkeiten bei chronischen Rückenschmerzen
Antworten  nach unten Ausdruckbare Version zeigen
Thema vor
Autor Beiträge
offline Christina88
frisch dabei


Registriert: Okt 2017
Beiträge: 12

Profil betrachten Christina88 E-Mail senden an Christina88 Private Mitteilung senden an Christina88 Finde mehr Beiträge von Christina88 Beitrag ändern oder löschen Zitieren
4 Geschrieben Sonntag, Oktober 22, 2017 @ 14:59:28  

Hallo Rosalie, bist du noch hier im Forum? Ich hab seit Ende Februar wieder Rückenschmerzen. Bis jetzt war es immer eine meiner Zysten. Wenn diese weg operiert wurden hatte ich mehrere Jahre Ruhe. Seit der letzten OP sind leider nur anderthalb Jahre ins Land gegangen. Mein Arzt sagte nur wir sollen weiter beobachten. Wir vermuten das er sich nach so vielen OP's nicht mehr an meinen Rücken dran traut. Ich hab im Anfang Diclofenac genommen. Mein Arzt meinte Ibuprofen wäre besser. Als ich immer länger Schmerzen hatte bin ich auf Novalgin umgestiegen. Leider vertrage ich das gar nicht. Inzwischen nehme ich Duloxetin morgens. Bei Bedarf kann ich yParacetamol oder Trambavian nehmen. Abends nehme ich Ortoton. Leider muss man das nach vier Wochen absetzen für vier Wochen. Mit dem Duloxetin komm ich gut klar. Es hilft mir bis mittags/Nachmittags schmerzfrei zu bleiben. Sobald ich Abends das Ortoton nehme bin ich wieder weitestgehend schmerzfrei. Vielleicht hilft deiner Freundin ja was von dem was ich geschrieben habe. Lieben Gruß Christina

[geändert von Christina88 am Sonntag, Oktober 22, 2017 @ 15:00:52]


nicht Registriert

Beitrag ändern oder löschen Zitieren
3 Geschrieben Freitag, Januar 6, 2017 @ 18:53:14  

Hallo Janne,

danke für Deine Antwort! Ja, sie war vor 2 Jahren mehrere Wochen in einer Klinik, leider ohne Änderung.

Viele Grüße
Rosalie

offline Janne
kommt häufiger vorbei


Geschlecht: weiblich
aus: Schleswig-Holstein
Registriert: Jul 2012
Geburtsdatum: --
Beiträge: 361

Profil betrachten Janne E-Mail senden an Janne Private Mitteilung senden an Janne Finde mehr Beiträge von Janne Beitrag ändern oder löschen Zitieren
2 Geschrieben Freitag, Januar 6, 2017 @ 09:41:22  

Hallo Rosalie,
das ist ja wirklich frustrierend, was Deine Freundin durchmacht. War sie schon mal in einer Schmerzklinik?

Viele Grüße
Janne


nicht Registriert

Beitrag ändern oder löschen Zitieren
1 Geschrieben Mittwoch, Januar 4, 2017 @ 11:05:46  

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich bin neu hier und habe mich angemeldet, da es meiner besten Freundin ziemlich schlecht geht.

Sie leidet bereits seit mehreren Jahren unter chronischen Rückenschmerzen (soweit ich weiß, handelt es sich um neuropathische Schmerzen). Sowohl ambulante, stationäre, konventionelle als auch alternative Maßnahmen haben bisher keinen Erfolg gebracht. Da ihr behandelnder Arzt sich keinen Rat mehr wusste, hat er sie zu einem Neurochirurgen überwiesen. Dieser hat ihr im vergangenen Oktober einen Neurostimulator zur Rückenmarksstimulation eingesetzt. Jedoch bringt der ihr auch nicht den gewünschten Erfolg, sondern ihre Rückenschmerzen haben sich seitdem noch verschlimmert. Zudem sind noch Beinschmerzen aufgetreten.
Es ist so schwer mit anzusehen, wie sie leidet
Hat jem. ähnliche Beschwerden oder Erfahrungen gemacht bzw. hat jem. eine Idee, was ihr noch helfen könnte Ich wäre sehr dankbar über jeden noch so kleinen Strohhalm!
Danke im Voraus!

Viele Grüße
Rosalie

Antworten  nach oben ^  
Webmaster | SchmerzLOS e.V | Nutzungsbedingungen Zeitangaben sind GMT +1 Stunden.
 
Willkommen auf SchmerzLOS e.V., Guest!  
Login
Benutzername :
Passwort :
Melden Sie sich bitte an, um alle Foren-Funktionen nutzen zu können. Die Anmeldung ist kostenlos. Hier Anmelden!
Forum Regeln und Beschreibung
Wer darf in diesem Forum lesen ? Jedes Mitglied oder Gast
Wer darf neue Beiträge schreiben ? Jedes Mitglied
Wer darf auf Beiträge antworten ? Jedes Mitglied
Wer darf Beiträge editieren? Jeder Autor
Hier kannst Du Dich über Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen austauschen
Im Moment aktive Benutzer: 3
Im Moment sind 0 Mitglied(er) und 3 Gäste anwesend. | Besucher-Rekord war 42 am 24/10/2012 12:57:24
In diesem Forum suchen
Schlüsselwortsuche: Suchen :
»Hol Dir Dein Forum gratis« Powered by CuteCast v5.0 - Copyright © 2001-2009 ArtsCore Studios
Counter