SchmerzLOS e.V. PM  |  Einstellungen  |  Anmelden  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe   
- Tipps und Informationen (http://www.homepage-dienste.com/foren/F_15817/#22827)
-- Fernseh- und Rundfunktipps (http://www.homepage-dienste.com/foren/F_15817/?forum=5)
--- Placebo: (http://www.homepage-dienste.com/foren/F_15817/?forum=5&thread=327&page=)

Erstellt von SchmerzLOS am Dienstag, April 21, 2015 @ 06:13:01:

Heute Abend um 20.15 Uhr im NDR-Fernsehen:
"Placebo-Effekt: Nichts hilft oft mehr
Zahlreiche Studien haben es inzwischen bewiesen: Scheinmedikamente und Scheintherapien wirken oft besser als tatsächliche Wirkstoffe. Vor allem in der Schmerztherapie werden Placebos erfolgreich eingesetzt. Der Placebo-Effekt wirkt über die Psyche, ist aber keine Einbildung. Schon die Erwartung, ein Schmerzmittel zu bekommen, führt im Gehirn zur Bildung körpereigener, schmerzlindernder Opiate. Dabei kann die Wirkung auch dann noch anhalten, wenn der Patient nachträglich gesagt bekommt, dass er ein Placebo erhalten hat.

Hinweis: Zum Thema Placebo-Effekt gibt es einen Chat mit unserem Studiogast Dr. Regine Klinger, Psychotherapeutin an der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz der Universität Hamburg."

Ist bestimmt interessant!
Grüße
SchmerzLOS


Erstellt von Janne am Mittwoch, April 22, 2015 @ 06:07:42:

Hallo,
das war interessant: Man sollte sich "positiv" mit dem Medikament beschäftigen, das man einnimmt, nciht im "Vorübergehen" einnehmen, damit da Medikament auch die psychologische Komponente (positiv) erfüllt bzw. entfaltet.
Jedes Medikametn (vor allem für die Schmerztherapie untersucht) hat eine pharmakologische und eine psychologische Wirkung. -Man sollte sich weniger mit den Nebenwirkungen beschäftigen, sondern mjit den positiven Wirkungen, die eintreten sollen.
Grüße
Janne

Webmaster | SchmerzLOS e.V | Nutzungsbedingungen Zeitangaben sind GMT +1 Stunden.
»Hol Dir Dein Forum gratis« Powered by CuteCast v5.0 - Copyright © 2001-2009 ArtsCore Studios